DCM 161 Injektor-Stralkabine OHNE Gebläse_

DCM 161 Injektor-Stralkabine OHNE Gebläse

Artikel-Nr.: CL-100942
  • Ausführung: ohne Gebläse
  • Gesamtabmessungen: 500 x 940 x 620 mm (B x H x T)
  • Trommel-Volumen: max. 6 kg
  • Geeignet für: Korunde und Glasperlen
  • Luftverbrauch: 0,5 m³/min bei 4 bar
  • Strahlmittelkörnung: 0,8 mm
  • Strahldruck: bis 7 bar
  • Elektrische Anschlüsse: 230 V – 0,6 kW
2.980,00 € *

* zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-6 Arbeitstage

Gesamtpreis:  €2.980,00 € *
Mini-Drehtrommel DCM-161 Trommelanlage ohne Gebläse   Einsatzbereich: Die... mehr
Produktinformationen "DCM 161 Injektor-Stralkabine OHNE Gebläse"

Mini-Drehtrommel DCM-161 Trommelanlage ohne Gebläse

 

Einsatzbereich:

Die Saugstrahlkabine DCM-161 ist ein äußerst kompaktes Gerät, welches Ihnen einen vollautomatischen Reinigungsprozess zu geringen Kosten ermöglicht.

Dank des Injektor-Strahlprinzips wird nur eine geringe Menge an Strahlmittel und Druckluft benötigt. Die rotierende Trommel ermöglicht weitere Sparmaßnahmen, da gleich mehrere Teile gleichzeitig bearbeitet werden können.

Kurz-Beschreibung:

  • Ausführung: ohne Gebläse
  • Gesamtabmessungen: 500 x 940 x 620 mm (B x H x T)
  • Trommel-Volumen: max. 6 kg
  • Geeignet für: Korunde und Glasperlen
  • Luftverbrauch: 0,5 m³/min bei 4 bar
  • Strahlmittelkörnung: 0,8 mm
  • Strahldruck: bis 7 bar
  • Elektrische Anschlüsse: 230 V – 0,6 kW

 

Produktbeschreibung:

Die zu bearbeitenden Teile werden ganz einfach in den in der Kabine montierten Trommelkorb (max. 6 kg Zuladung) gelegt und die Tür verschlossen. Bei diesem Gerät können sie mittels Timer bestimmen, wie lange die Teile bestrahlt werden sollen, bevor sich das System automatisch abschaltet.
Diese Besonderheit eignet sich ideal, wenn sie kleinere Serienproduktionen wirtschaftlich bearbeiten wollen.

Durch die Rotationsbewegung der Trommel werden die eingelegten Teile ständig bewegt und von einer anderen Seite bestrahlt. Dadurch ergibt sich ein sehr gleichmäßiges Strahlergebnis, das sich hervorragend zur Entgratung sowie der Entfernung von Rost und Kohlenstoffablagerungen eignet.
Anwendungsbedingt ist dieses Saugstrahlsystem primär für Korunde und Glasperlen ausgelegt.

 

Wissenswertes:

  • In der Kabine herrscht, wie in jedem System mit guter Absaugung, ein Unterdruck. Sämtlicher Staub und Schmutz wird in einen externen Staubsack geleitet. Der Strahlraum ist somit stets frei von Strahlstaub.

 

Lieferumfang:

1 x Mini-Drehtrommel DCM-161 ohne Gebläse

(Abbildung ähnlich)

Weiterführende Links zu "DCM 161 Injektor-Stralkabine OHNE Gebläse"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DCM 161 Injektor-Stralkabine OHNE Gebläse"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen